DMV Punkte Dragster

DMV Drag Racing Meisterschaft 2023

Automobilsport

Stand 05. Oktober 2023

*** Vorläufige Punktwertung DMV Drag Racing Meisterschaft 2023***

Entsprechend Artikel 5 der Ausschreibung für die DMV Drag Racing Meisterschaft 2023 sind Teilnehmer verpflichtet ihre Punkte zu prüfen und eventuelle Abweichungen oder Einwände umgehend mitzuteilen. Einwände zu Punktestände nach dem 30.10.2023 können nicht mehr berücksichtigt werden.

Pro Modified

  1. Walter Strobel (83 Punkte)
  2. Norbert Kuno (41 Punkte)

Competition

  1. Robin Sattler (139 Punkte)
  2. Michael Winter (71 Punkte)
  3. Bernd Rudolph (51 Punkte)

dmv_dragster_PM_stand_23-09-19_

Super Pro ET

  1. Alain Dürr (405 Punkte)
  2. Franz Aschenbrenner (285 Punkte)
  3. Oliver Petzold (203 Punkte)
  4. Frank Römer (197 Punkte)
  5. Jens Könnecke (151 Punkte)

Extreme Outlaw

  1. Thomas Ranft (153 Punkte)
  2. Karl-Heinz Kleider (90 Punkte)
  3. Micha Vogt (40 Punkte)
  4. Bernd Rudolph (15 Punkte)
 

Super Comp

  1. Gerd Habermann (455 Punkte)
  2. Oliver Petzold (131 Punkte)
  3. Sam Weyland (126 Punkte)
  4. Arndt Putzmann (73 Punkte)
  5. Janine Petzold (72 Punkte)
  6. Jochen Beck (59 Punkte)
  7. Annalena Scherschinski (56 Punkte)
  8. Oliver Krautberger (37 Punkte)
  9. Eberhard Keil (32 Punkte)
  10. Stephan Blauwitz (21 Punkte)

Pro ET

  1. Janine Petzold (357 Punkte)
  2. Gerd Habermann  (345 Punkte)
  3. Magnus Sommer (343 Punkte)
  4. Lucas Potthoff (322 Punkte)
  5. Jill Kemp (243 Punkte)
  6. René Schindler (227 Punkte)
  7. Bernd Kaltenbach (220 Punkte)
  8. Maurice Heller (200 Punkte)
  9. Gabriel Widmann (184 Punkte)
  10. Philipp Daud (151 Punkte)
  11. Clarissa Czekalla (149 Punkte)
  12. Armin Widmann (146 Punkte)
  13. André Nahler (126 Punkte)
  14. Stefan Alberth (111 Punkte)
  15. Sascha Herrmann (83 Punkte)
  16. Björn Szczendzina (82 Punkte)
  17. Dirk Sommer (52 Punkte)
    Jan Walter (52 Punkte)
  18. Anna Lena Scherschinski (31 Punkte)

Super Gas

  1. Stephan Blauwitz (371 Punkte)
  2. Marianne Wisotzke (283 Punkte)
  3. Daniel Vetterl (269 Punkte)
  4. Pascal Czieschowitz (56 Punkte)
  5. Sam Weyland (22 Punkte)
  6. Eberhard Keil (21 Punkte)

Sportsman ET

  1. Sascha Herrmann (115 Punkte)
  2. Kevin Faßbender (91 Punkte)
  3. Dieter Langner (36 Punkte)
  4. Sven Krone (32 Punkte)
Cookie Consent mit Real Cookie Banner