Race Card

Um bei Drag Race Veranstaltungen an den Start gehen zu dürfen, benötigen alle Fahrerinnen und Fahrer in Deutschland eine gültige Lizenz. Neben der klassischen Jahreslizenz kann auch eine Lizenz für eine einzelne Veranstaltung gelöst werden: die Race Card. Sie berechtigt zum Start bei Wettbewerben im Einflussbereich des DMSB bzw. von dessen Trägervereinen (ADAC, AvD, DMV) in Deutschland.

Die Race Card kann über das DMSBnet oder über die DMSB-App auf dem Smartphone gelöst werden.

dmsb_racecard

Ein Auszug aus den DMSB-Lizenzbestimmungen-Automobilsport Art. 15 zur Race Card:

  • Der Antragsteller darf nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlizenz sein, die vom DMSB oder einem anderen der FIA angeschlossenen ASN ausgestellt wurde. Die Ausstellung der Race Card erfolgt durch den DSMB via DMSB-App oder online auf der Homepage des DMSB (www.dmsbnet.de).
  • Der Geltungsbereich der Race Card entspricht der Nationalen Lizenz Stufe C mit der zeitlichen Begrenzung für eine Veranstaltung (max. 3 Tage).
  • Neben der Race Card (ausgedruckt oder per DMSB-App) ist ein gültiger Lichtbildausweis bei der Dokumentenabnahme vorzulegen.
  • Für minderjährige Antragsteller ist die Beantragung der Race Card ab Vollendung des 8. Lebensjahrs möglich.
  • Für Antragsteller ist die Beantragung der Race Card nur bis zu dem Tag möglich, an welchem der Antragsteller das 75. Lebensjahr vollendet (Stichtagsregelung).

Was ist noch zu beachten!

  • Es wird empfohlen, die Race Card frühzeitig im Vorfeld der Veranstaltung zu erwerben und ggf. offline auf dem Smartphone zu speichern. So können eventuelle Komplikationen wegen fehlenden Mobilfunkempfangs am Veranstaltungsort ganz einfach vermieden werden.
  • Die DMSB-App ist für alle gängigen mobilen Endgeräte erhätlich und kann im App-Store (Apple iOS) oder bei Google Play (Android) heruntergeladen werden.

An welchen Veranstaltungen kann ich starten?

Die Race Card berechtigt ausschließlich zur Teilnahme zur Teilnahme an Wettbewerben in Deutschland mit dem Status:

  • National, die vom DMSB genehmigt werden
  • Clubsport, die durch einen DMSB-Trägerverein (ADAC, AvD, DMV), sonstige Motorsportverbände oder sonstige Mitglieder des DMSB genehmigt werden.

In welchen Klassen kann ich starten?

Die Race Card berechtigt ausschließlich zur Teilnahme in folgenden Drag Race Klassen:

Automobilsport:

  • Junior Dragster
  • Public Race
  • Sportsman ET
  • Super Street Cars
  • Super Gas  
  • Pro ET
  • Super Comp
  • Sports Compact (bis 8.50 Sek.)
  • und alle Klassen langsamer als 8.50 Sek. (1/4-Meile) 

Motorradsport:

  • Junior Drag Bike
  • E.T. Bike
  • Super Gas Bike
  • Super Comp Bike
Cookie Consent mit Real Cookie Banner